Yoga-Reise

7-tägige Yoga-Wanderreise vom 23.06. - 30.06.2018
Yoga und Wandern - auf Guernsey zur inneren Ruhe finden!

Vorwort
Wie lassen sich die Kanalinseln am besten beschreiben? „Britain sur Mer“, ein geballter britisch-französischer Mikrokosmos? Die Inseln sind wie England im Einmachglas, aber unter einer französischen Baskenmütze!

Als im Jahre 1066 Wilhelm der Eroberer England eroberte, gehörten die Kanalinseln bereits zu seinem Herzogtum der Normandie. „So kommt es, dass nicht wir zu Großbritannien, sondern Großbritannien zu uns gehört“, behaupten die Insulaner stolz. Seit das französische Festland verloren ging, herrschten die Könige von England als Herzöge der Normandie über die Inseln. Das Oberhaupt von Jersey & Co. ist also die Queen, aber nur als Herzog!

Die Kanalinseln bieten aber noch viel mehr als interessante Historie und selbstbewusste Einwohner: malerische Landschaften mit traumhaften Küsten und millionenfachem Blumenflor aus leuchtenden Narzissen, himmelblauen Bluebells und gelbem Ginster. Die Kanalinseln sind Eilande des Blumenrausches. Auf kleinem Raum gibt es viel zu sehen. Zwischen meterhohen grünen Hecken und dicken efeuberankten Steinmauern stolpert man von einem sorgsam gepflegten Vorgarten zum nächsten.

Mit unserer Yoga- und Aktivreise erschließt sich Ihnen die ganze Schönheit dieser Idyllen im Meer. Dabei werden nicht nur Ihre körperliche Kräfte sondern vor allem Ihre Sinne gefordert. Auf Guernsey können Sie herrlichste Küstenstreifen erwandern und wieder Kraft tanken für den Alltag zuhause. 

Wie schön, dass wir Ihnen etwas von dieser einzigartigen Landschaft zeigen dürfen! Wir wünschen Ihnen, dass Sie von dort ebenso wie wir mit vielen schönen Erinnerungen und Eindrücken zurückkommen!

„Bon voyage“ wünscht Ihnen Katrin Ziegler von 1to1sports und Dirk Kattendick von SelectedTravel
Das erwartet Sie
Auf Guernsey Körper, Geist & Seele in Einklang bringen...

Die ruhige und kleine Insel Guernsey erleichtert es Ihnen, zur inneren Ruhe zu kommen. Die grandiose, farbenfrohe Landschaft, das milde Klima, der spektakuläre Blick von den Klippen, feine, weiße Sandstrände, tolle Sonnenuntergänge und die herzlichen Bewohner der Insel werden es Ihnen leicht machen, abzuschalten, sich zu erden und über tiefe Entspannung wieder gestärkt ins Leben einzutauchen.

Wir haben für Sie ein ausgewogenes und variables Programm zusammengestellt, nach dem Motto: „alles kann, nichts muss“.

Morgens beginnen Sie nach Gelenksvorbereitungen über sanfte Sonnengrußvariationen und verschiedene Asanas unter steter Atemfokussierung angenehm bewegt den Tag. Nach einem reichhaltigen Frühstück gestalten Sie Ihren Tag ganz so, wie es Ihnen gefällt. Tag für Tag dürfen Sie frei aus unseren Angeboten von Klippenwanderungen über Museumsbesuche oder „gar-nichts-tun" und "EINFACH (in wunderbarer Natur) SEIN" wählen, was Ihnen gerade gut tut. Ihr Reiseleiter und Guernsey Spezialist Dirk Kattendick steht Ihnen mit seinem reichen Erfahrungsschatz mit Rat und Tat stets zur Seite und geht gerne auf individuelle Wünsche ein.

Abends stehen Standserien (Kriegervariationen/ Mondgruß) und Tiefenentspannung im Fokus Ihrer 2. Yogaeinheit.

Im Yoga werden Sie dabei von Ihrer erfahrenen Yogalehrerin, Sporttherapeutin und Dipl.-Sportwissenschaftlerin Katrin Ziegler durch die Einheit geführt. Ihr Yogastil zeichnet sich durch ruhige, mal bewegungslose, mal fließende Bewegungen unter orthopädischer Ausrichtung und Atemfokussierung aus.

Wir achten auf eine kleine Gruppengröße von 12 bis max. 14 Teilnehmern. Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihren eigenen Rhythmus in dieser Woche selbst zu gestalten und sich "Auszeiten" zu nehmen, wann immer sie es möchten. Der Reiseverlauf dient lediglich zur Orientierung, was wir ihnen anbieten möchten. Wie eingangs erwähnt - "alles kann, nichts muss!"

Personal Training Einheiten sind jederzeit hinzubuchbar.
Unser Hotel
Fleur Du Jardin Hotel
Kings Mills
Castel, Guernsey GY5 7JT

E: info@fleurdujardin.com
T: + 44 (0) 1481 257996
F: + 44 (0) 1481 256834
Reiseverlauf (variabel)
1. Tag: Anreise nach Guernsey

Morgens fahren wir gemeinsam mit einem privaten Reisebus von Frankfurt (Abfahrtszeit und weitere Zustiegsmöglichkeiten werden noch bekanntgegeben) zum Flughafen Düsseldorf. Von hieraus starten wir mit Eurowings zu unserem Direktflug nach Guernsey. Abflug ist um 10:45 Uhr, Ankunft auf Guernsey dann bereits gegen 11:15 Uhr (1 Stunde Zeitverschiebung). Im Anschluss Transfer zu unserem Hotel, dass wir fast komplett alleine bewohnen werden. Zeit zum Auspacken und relaxen.

Wer Lust hat, kommt mit dem Reiseleiter zu einer ersten Orientierungstour an die schönen Strände der Nordküste - ankommen!

1. Abendessen und Übernachtung im Hotel Fleur du Jardin***


2. Tag: Yoga und Inselrundfahrt

Nach Ihrer ersten Yogaeinheit mit Katrin und einem reichhaltigen Frühstück brechen wir zu einer ganztägigen Inselrundfahrt mit dem Bus auf. Heute lernen Sie die Insel kennen und bekommen ein erstes Gefühl für die "Größe" und Schönheit Guernseys. Zum Mittagessen kehren wir bei Guernsey Pearls ein, wo ein kleiner Snack auf Sie wartet. Nach unserer Rückkehr im Hotel und einer kleinen Ruhepause geht es für Sie zur zweiten Yogaeinheit des Tages. Rest des Abends zur freien Verfügung.

2. Abendessen und Übernachtung im Hotel Fleur du Jardin***
Guernsey Impressionen
3. Tag: Yoga & Wandern

Nach Ihrer ersten Yogaeinheit mit Katrin und einem reichhaltigen Frühstück fahren wir gemeinsam nach St. Peter Port, um von dort zu einer kleinen Wanderung entlang des wunderschönen Küstenpfades zu unternehmen. Dabei kommen wir an einem Meerwasser swimming pool, der bereits Anfang des letzten Jahrhunderts, noch streng nach Männern und Frauen getrennt, von der Bevölkerung genutzt wurde. Heute wird hier zwar nur noch selten gebadet, ist aber ein schönes Fotomotiv. Wir wandern vorbei an der "Clarence Battery", einer 1780 erbauten Außenbefestigungsanlage von Fort George. Von hier hat man einen herrlichen Blick auf St. Peter Port und Fort George. Weiter geht es zur Fermain Bay, wo wir unseren ersten Stopp einlegen. Unser Tipp: Im Gartenrestaurant gibt es hervorragende "Seafood Linguine". Ausgeruht und gestärkt geht es weiter durch reichlich florales Gelände und steile Klippen bis zum Jerbourg Point. Von hier haben Sie bei klarer Sicht die Möglichkeit, die Inseln Herm und Sark und sogar bis hinüber nach Frankreich zu blicken. Nun entscheiden wir, ob wir noch ein Stück weitergehen oder mit dem Bus die Rückfahrt zum Hotel antreten. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, bevor es zur zweiten Yogaeinheit mit Katrin geht.  

3. Abendessen und Übernachtung im Hotel Fleur du Jardin***

4. Tag: Yoga und Tag zur freien Verfügung

Nach Ihrer ersten Yogaeinheit mit Katrin und einem reichhaltigen Frühstück steht Ihnen der Tag für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Genießen Sie den Tag am Pool oder am Strand oder lesen Sie einfach ein gutes Buch. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, in der Gruppe etwas zu unternehmen. Ihr Reiseleiter macht Ihnen verschiedene Vorschläge und begleitet Sie gerne. Nach der zweiten Yogaeinheit fahren wir am frühen Nachmittag dann gemeinsam mit dem Bus nach St. Peter Port. Hier können Sie Shoppen gehen und die Stadt erkunden. Wir besuchen Candy Gardens und wer will, hat Gelegenheit, das Wohnhaus von Victor Hugo zu besuchen (geführte Tour mit vorheriger Anmeldung). Gegen 18:00 Uhr treffen wir uns dann im Restaurant Christies, wo wir gemeinsam zu Abend essen. Im Anschluss gemeinsame Rückfahrt ins Hotel.

4. Abendessen bei Christies und Übernachtung  im Hotel Fleur du Jardin***
Malerische Küsten - Renoir auf Guernsey

Im Spätsommer 1883 hielt sich August Renoir auf Guernsey auf. Diespektakulären Küstenlandschaften beflügelten den Künstler und er schuf in kurzer Zeit 15 Ölgemälde. Fast alle Bilder zeigen seineLieblingsbucht Moulin Huet Bay, die er mit Leidenschaft malte. Seine Begeisterung für die Insel schilderte er seinen Freunden in Paris: „Was für ein hübsches kleines Land! Was für hübsche Pfade! Herrliche Felsen, Strände, wie sie Robinson auf seiner Insel gehabt haben muss, außerdem Rumpsteak und Ale zu erschwinglichen Preisen...“
5. Tag: Yoga und Wandern

Nach Ihrer ersten Yogaeinheit mit Katrin und einem reichhaltigen Frühstück fahren wir gemeinsam mit dem Bus zum Pleinmont Point, ganz im Südwesten der Insel. Von hieraus wandern wir auf dem "rauen Teil" des Klippenpfads vorbei an einer restaurierten Befestigungsanlage aus dem 2. Weltkrieg bis zum Le Gouffre Café & Restaurant, wo wir einkehren. Nach einer kleinen Stärkung können wir entweder noch ein Stück weitergehen, um zur wunderschönen Bucht Petit Bot zu gelangen oder wir gehen Richtung Inselinneres zur Hauptstraße, um von dort mit dem Bus zu unserem Hotel zurückzufahren. Am frühen Abend treffen Sie sich dann wieder mit Katrin zur zweiten Yogaeinheit.

5. Abendessen und Übernachtung im Hotel Fleur du Jardin***
6. Tag: Yoga und Spaziergang am Strand

Nach Ihrer ersten Yogaeinheit mit Katrin und einem reichhaltigen Frühstück laufen wir in Richtung Vazon Bay und von dort entlang der wunderschönen Strände, die bei Ebbe ihre volle Größe zeigen und bizarre Granitfelsen zum Vorschein bringen, bis hin zur Port Soif, wo wir bei unserer Freundin Elke zum Lunch einkehren werden. Elke verwöhnt uns mit leckeren Sandwiches aus einheimischen Produkten. Ausgeruht und gestärkt treten wir dann mit dem Bus gemeinsam die Rückfahrt zum Hotel an oder Sie bleiben noch zum (Sonnen)baden an einem der schönen Strände. Am späten Nachmittag treffen Sie sich dann mit Katrin zur zweiten Yogaeinheit im Hotel (bei schönem Wetter könnte die Einheit auch am Strand erfolgen).

6. Abendessen und Übernachtung im Hotel Fleur du Jardin***
7. Tag: Yoga und Tag zur freien Verfügung

Nach Ihrer ersten Yogaeinheit mit Katrin und einem reichhaltigen Frühstück steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. An diesem Tag stehen Ihnen Fahrräder zur Verfügung, sodass Sie bequem eine kleine Tour in der näheren Umgebung unternehmen können, wenn Sie dies mögen.

Am späten Nachmittag treffen wir uns im Hotel und im Anschluss radeln wir gemütlich zur Cobo Bay, wo wir den letzten gemeinsamen Abend im Cobo Bay Hotel oder im angrenzenden Rockmount Restaurant zu Abend essen und einen hoffentlich spektakulären Sonnenuntergang erleben werden - der krönende Abschluss unserer Reise. Gemeinsame Rückfahrt zum Hotel.

7. Abendessen an der Cobo Bay und Übernachtung im Hotel Fleur du Jardin***
Zwischen Ebbe und Flut -
Der größte Tidenhub Europas!


Bis zu 12m und höher ist der Tidenhub im Golf von St. Malo, wo auch die Kanalinseln liegen. Nur in der Ostkanadischen Bay of Fundy gibt es weltweit noch geringfügig größere Unterschiede zwischen Ebbe und Flut. Jerseys Fläche wird bei Ebbe um bis zu 40% größer! Wie eine Mondlandschaft wirken die freigelegten Flächen. Schon Cäsars Legionen wunderten sich über dieses Phänomen bei der Eroberung Britanniens. Niemand konnte dem Imperator erklären, wieso seine Schiffe plötzlich mitten auf dem Strand auf dem Trockenen lagen...
8. Tag: Abreise und Ende der Reise

Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück werden wir gegen 10:30 Uhr im Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. Rückflug nach Düsseldorf um 11:50 Uhr, Ankunft in Düsseldorf gegen 14:25 Uhr (Ortszeit). Dort wartet dann unser Bus auf uns, um uns wieder nach Frankfurt zu bringen. Ankunft gegen 17:00/18:00 Uhr.

Ende der Reise.
Enthaltene Leistungen
SelectedTravel Leistungen
  • 7 Nächte im Hotel Fleur du Jardin im 1/2 Doppelzimmer
  • Reisebegleitung und Ansprechpartner auf der gesamten Reise durch Ihren Reiseveranstalter Dirk Kattendick
  • Bis zu 10-11 Yogaeinheiten durch Ihre erfahrene Yogalehrerin, Sporttherapeutin und Dipl.-Sportwissenschaftlerin Katrin Ziegler  
  • Welcome Cocktail
  • Ganztagesausflug im Bus mit deutscher Reiseleitung (inkl. aller Eintrittsgelder und Mittagessen/Lunch)
  • Begleitete Wanderungen inkl. 1 Flasche Mineralwasser pro Teilnehmer
  • 7x Frühstück
  • 2x Mittagessen (Lunch)
  • 6x Abendessen
  • Alle Transfers und Busfahrten wie im Reiseverlauf beschrieben.
  • Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseleiterabsicherung (berechtigt zum Rücktritt bei Ausfall der Yogalehrerin!)
  • Gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein (Reisegeldabsicherung).

Nicht im Reisepreis eingeschlossene Leistungen
  • Flug ab/bis Deutschland nach Guernsey (wird von SelectedTravel tagesaktuell zugebucht)
  • Alle Mahlzeiten, die nicht ausdrücklich unter "eingeschlossene Leistungen" genannt sind.
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs.
  • eventuelle Eintrittsgelder, die nicht ausdrücklich unter “eingeschlossene Leistungen” genannt sind.
  • Trinkgelder. (z.B. für Fahrer, Tourguide, etc.)
  • Erweiterter Reiseschutz. (Auslandskrankenschutz mit Rücktransport, Gepäckversicherung, etc. falls gewünscht.)
Reisepreis
Preis pro Person bei 2er-Belegung im Standard-Doppelzimmer ab/bis Guernsey:

*Euro 1.199,-


*bei einer Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen (maximal 14 Personen).

Die Fluganreise wird bei Buchung zum tagesaktuell günstigsten Preis von uns mitgebucht. Sie müssen sich also um nichts kümmern. Natürlich erhalten Sie hierfür von uns vorab ein unverbindliches Angebot. Sollten Sie mit dem Auto anreisen wollen, vermerken Sie dies bitte auf auf unserem Buchungsformular. Flüge sind ab/bis allen deutschen Flughäfen buchbar!

Das erwartet Sie auf unsere Inselrundfahrt
Guernsey Tours
(deutschsprachig)

Erleben Sie die außergewöhnliche  Schönheit der zweitgrößten Kanalinsel. Geniessen Sie die flachen Strände im Westen ebenso wie die atemberaubenden Klippen an der Südküste. Zudem werden Sie Zeuge eines der größten Gezeitenunterschiede weltweit und erfahren über die Geschichte der Insel, von Wilhelm dem Eroberer über die Besatzungszeit im Zweiten Weltkrieg bis hin zur „Steueroase“. Der politische Status der Inseln als Kronkolonien wird ebenso erläutert, wie Wissenswertes zu den nahegelegenen Nachbarinseln. Erholen können Sie sich bei einem gemütlichen Mittagsstop, dem ein kurzer Spaziergang entlang der Klippen an der Südküste folgt. Schließlich besichtigen Sie natürlich auch das Little Chapel, die vielleicht bekannteste Sehenswürdigkeit der Insel überhaupt. Der perfekte Einstieg um Guernsey und seine Nachbarinseln zu entdecken.
Portrait Katrin Ziegler  1to1sports

Direkt im Anschluss an mein sportwissenschaftliches Studium in Mainz und Frankfurt (Schwerpunkt Prävention und Rehabilitation) begann ich 1997 in einer ambulanten Sportrehabilitation zu arbeiten. Es folgten Weiterbildungen im Bereich Orthopädie, Traumatologie und Rheumatologie.

Mein Anliegen, den einzelnen Menschen im Bereich „Bewegung und Sport" fundiert und differenziert zu betreuen und zu trainieren, festigte sich - seit 2001 arbeite ich selbstständig als Personal Trainer im Main Taunus und Hochtaunuskreis.

Nach einer Ayurvedakur in Indien mit intensiven Yoga- und Pranayamaeinheiten meldete ich mich 2009 entschlossen und begeistert von den faszinierenden Ergebnissen dieser Zeit zur zweijährigen Ausbildung als Yogalehrerin bei Yoga Vidya an. Es folgten jährliche Fortbildungen zu den Themen Ausrichtung, Pranayama, Yoga und Anatomie und Yoga Nidra.

Seit 2007 beziehe ich vermehrt eine ganzheitliche Betrachtungsweise in meine Arbeit mit ein. Fernöstliche Ansätze aus dem Yoga und Ayurveda ermöglichen mir ein komplexeres Verständnis von Gesundheit und Persönlichkeit. Die Integration fernöstlicher Philosophie in meine sportwissenschaftlich geprägte Arbeit macht mein Produkt „1to1sports“ komplett.
 
Ich habe viel Freude dabei, Menschen auf dem Weg zu einem gesunden Lebensstil zu beraten und zu betreuen. Meine Leidenschaft, mich individuell auf den Menschen einzustellen und ihn auf dem Weg zu einem gesunden Ausgleich (körperlich, mental oder emotional) zu begleiten, kann ich wunderbar in meiner nunmehr 20jährigen Tätigkeit als Personal Trainer und Rückenkursleiterin und meiner 7jährigen Tätigkeit als Yogalehrerin ausleben.

Ich freue mich sehr, Ihnen gemeinsam mit dem Guernsey-Spezialisten Dirk Kattendick eine schöne Auszeit mit Yoga und Wanderungen auf einer schönen Insel anbieten zu können!
Hier geht´s zu meiner Homepage

Verbindliche Anmeldung

Ja
Nein
Doppelzimmer
Einzelzimmer (auf Anfrage)
Ja
Nein
Ja
Nein
Share by: